Betriebshilfe

Sozial

Die Betriebshilfe gehört neben der Maschinenvermittlung zu den Kernbereichen des Maschinenrings. Bei Krankheit, Unfall, Todesfall, Entbindung oder bei Bedarf einer Rehabilitation ist rasche und kompetente Hilfe notwendig. Ob im Stall, der Außenwirtschaft oder im Haushalt, stets können wir schnell und unbürokratisch fleißige und kompetente Hilfe vermitteln. Sie sind in einer Notsituation, scheuen Sie sich nicht sich bei uns zu melden. Wir werden Sie beraten und Ihnen bei allen Antragsformalitäten behilflich sein.
Wir versuchen eine passende Ersatzkraft zu vermitteln. Zur Zeit stehen ca. 80 Helfer und Helferinnen für den Sozialeinsatz zur Verfügung. Der Maschinenring hat die Einsatzleitung für 1 Dorfhelferin und 8 hauptamtliche Betriebshelfer Dadurch können wichtige Arbeiten am Hof gleich weitergeführt werden. Der Maschinenring stellt den Betriebshelfer bereit, überprüft den Einsatz und erledigt die Abrechnung.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Wirtschaftlich

Früher stand der Buchstabe „M“ für die Maschine im Maschinenring, so rückt in der heutigen Zeit klar das „M“ für Mensch in den Mittelpunkt.
Stark wachsende Betriebe kommen verstärkt an die Grenze der Familienarbeitsbelastung und benötigen in Arbeitsspitzen gut ausgebildete Fachkräfte, um diese zu brechen. Aber auch die Lebensqualität darf nicht zu kurz kommen und Urlaubsvertretungen sind in der Landwirtschaft keine Seltenheit mehr.
Hier kommt der Maschinenring als zentraler Ansprechpartner ins Spiel und vermittelt den Mitgliedsbetrieben die entsprechenden Fachkräfte für Innen- und Außenwirtschaft.
Betriebshilfe ist dabei eine Win-Win-Situation. Landwirte helfen sich gegenseitig. So ist sie aktiver Erfahrungsaustausch zwischen Berufskollegen und Partnern.
Gleichzeitig aber auch ein idealer Zuerwerb für Betriebe die noch Zeit zur Verfügung haben und eine weitere Einkommensmöglichkeit nutzen wollen.

Wirtschaftliche Betriebshilfe Die Klassiker der wirtschaftlichen Betriebshilfe
Urlaubsvertretung
Bauhilfe
Wald- und Forstarbeiten
Klauenpflege

Maschinen- und Betriebshilfsring Tirschenreuth e.V.

St.-Peter-Str. 33
95643 Tirschenreuth

Karola Pinzer
Bürokraft

Soziale Betriebs-und Haushaltshilfe, Buchhaltung e.V.

Telefon: +49 (0) 9631 70 44-10
Telefax: +49 (0) 9631 70 44-40

karola.pinzer (at) maschinenringe.de 

Impressum

Maschinen- und Betriebshilfsring Tirschenreuth e.V.
St.-Peter-Str. 33
95643 Tirschenreuth
Telefon: +49 (0) 9631 70440
Telefax: +49 (0) 9631 704440
E-Mail: marion.hoecht (at) maschinenringe.de
Internet: www.maschinenring-stiftland.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Hans Enslein
Stellvertreter: Mathias Wittmann

Amtsgricht Tirschenreuth
Registernnummer: VR 46
Steuernummer: 254/109/802/66

» zur Datenschutzerklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung
OK